VHS - Kurs in Schleswig: Geologische Stadtwanderung - Steine in der Stadt

Zur Schleswiger Volkshochschule hier klicken:

Ich habe an dieser 4-stündigen geologischen Stadtbesichtigung am 11.9.2010 teilgenommen und kann nur sagen:
Ich bin immer noch begeistert.

Der Referent - Diplom-Geologe Claus von Janson - verstand es vorzüglich, den Teilnehmern die Augen für die Schönheiten der "Steine" im Stadtbild zu öffnen.
Seit dieser geführten Wanderung sehe ich Schleswig und auch andere Städte mit völlig anderen Augen.
Ich interessiere mich plötzlich für die Ästhetik von Pflasterungen, Haussockeln und Wandverkleidungen.

Ein Beispiel:
Am Kornmarkt sieht man eine Wandverkleidung, an der ich schon zigmal vorbeigegangen bin und die auf mich eigentlich immer den Eindruck machte, als ob sie durch Frost oder andere Einflüsse Risse bekommen hätte. Dem ist aber gar nicht so. Hier handelt es sich nämlich um Serpentinit. Ein verwandtes Gestein kennen wir unter dem Namen Asbest.

zurück zur zentralen Homepage

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits